Rechtsanwältin Barbara Sauer-Kopic

Start Portrait Tätigkeitsbereich Opfervertretung Trauma Presseberichte Strafverteidigung Strafvollzug / Strafvollstreckung Ausländerrecht Kosten Berufs- u. Gebührenordnung Kanzlei / Kontakt Kontakt

Strafvollzug/ Strafvollstreckung


©  Alexander Finger


Die Menschenwürde stellt den höchsten Rechtswert
innerhalb der verfassungsmäßigen Ordnung dar.
Die Garantie der Menschenwürde und das
Rechtsstaatsprinzip fordern, dass jeder Verurteilte
eine konkrete und grundsätzlich auch
realisierbare Chance hat, zu einem späteren
Zeitpunkt die Freiheit wiederzugewinnen.


BUNDESVERFASSUNGSGERICHT
- 2 BvR 578/02 -- 2 BvR 796/02 -



Eine sachgerechte Strafverteidigung sollte nicht mit der Rechtskraft des Urteils enden, sondern sich auch auf den Bereich des Strafvollzuges und der Strafvollstreckung erstrecken. Gleichwohl macht eine anwaltliche Unterstützung in diesem Bereich häufig nur dann Sinn, wenn die gesetzlichen Vorgaben offensichtlich nicht eingehalten werden.


Diese gesetzlichen Vorgaben, die mittlerweile in jedem Bundesland etwas anders sind, wurden aber zunehmend dahingehend geändert, dass anstelle des früheren Vollzugsziels der Resozialisierung inzwischen der Sicherheitsgedanke Vorrang hat. Dies wiederum kann zu Verzögerungen bei der Vollzugsplanung, der Verweigerung von Vollzugslockerungen und damit auch der Möglichkeit einer vorzeitigen Entlassung führen.


Da dieses Vorgehen aber dem Willen des Gesetzgebers entspricht, sind auch gerichtliche Verfahren häufig aussichtslos. Das gilt umso mehr, als sie sich häufig über Jahre hinweg ziehen und die Entscheidungen mangels einer gesetzlichen Grundlage ohnehin nicht durchsetzbar sind.


Aus diesem Grund übernehme ich strafvollzugsrechtliche Mandate nur noch in Ausnahmefällen.
.